Die Kosten

 

Scheidung-via-Internet ist kostenlos bei niedrigen Einkommen durch Verfahrenskostenhilfe.

 

In allen anderen Fällen garantieren wir Ihnen Mindestgebühren.

 

Ratenzahlung ist selbstverständlich möglich.

 

 

Wir setzen uns für Sie ein, das Ihre Kosten möglichst gering bleiben.

Wie das geht?

 

Ehepartner folgendes klären:

Unterhalt

Umgang mit den Kindern

Hausrat
Zugewinn

 

So muss das Gericht nicht zusätzlich für diese Folgeverfahren in Anspruch genommen werden.

 

Die Gebühren sind gesetzlich geregelt. Sie sind nur über eine Reduzierung des Verfahrenswertes
zu senken. Die Berechnung der Rechtsanwaltsgebühren und Gerichtskosten basieren auf dem
ermittelten Verfahrenswert.